17.10.2022, Coworking, New Work

Hot Desk: 7 Gründe für den flexiblen Arbeitsplatz

Das Coworking am Hot Desk bei Engel & Völkers Work Edition bietet ein Maximum an Flexibilität, Inspiration und Abwechslung. Was sich hinter dieser Mitgliedschaft verbirgt, welche Vorteile sie mit sich bringt und warum nicht nur Start-ups sich dafür entscheiden.

Was ist eine Hot Desk Mitgliedschaft?

Heute hier morgen da: Coworking macht es möglich, jeden Arbeitstag flexibel zu gestalten. Bei Engel & Völkers Work Edition können MitgliederInnen außerdem genau den Arbeitsplatz finden, der zu ihnen passt. Ob privates Büro mit maximaler Privatsphäre und individuellem Gestaltungsfreiraum oder aber Hot Desk mit grenzenloser Flexibilität und dem Besten aus zwei Welten: Hier findet jeder Coworking Member das, was es zum Arbeiten und Netzwerken braucht.

Bei der Hot Desk Mitgliedschaft genießen MitgliederInnen monatlich unbegrenzten Zugang zum Coworking Space und können aus einem der zahlreichen flexiblen Arbeitsplätze wählen. Ob im komfortablen Lounge-Bereich oder in der Hot Desk Area: Inmitten einer inspirierenden Community wird hier nicht nur gearbeitet. Es ist auch die ideale Plattform für private wie geschäftliche Kontakte, gemeinsame Visionen und Ideen. Die Nutzung aller Gemeinschaftsbereiche, die Teilnahme an regelmäßigen Community Events und der Zugang zu exklusiven Rabatten bei Partner-Firmen runden das Paket ab.

Was die Hot Desk Mitgliedschaft besonders attraktiv macht: Sie ist monatlich kündbar. Wer sie lediglich hin und wieder nutzen möchte, um in stilvollem Ambiente zu arbeiten, Geschäftspartner und Geschäftspartnerinnen zu empfangen oder eine Abwechslung zum Home Office zu haben, kann außerdem einen Tagespass oder einen Day Pass Bundle (10 Tage Coworking in 6 Monaten) nutzen. Mehr Flexibilität geht kaum.

Eine Frau im pinken Hosenanzug arbeitet am Laptop in einem Coworking Space im Hot-Desk-Bereich.

7 Gründe für die Hot-Desk-Mitgliedschaft

Die Hot Desk Mitgliedschaft trifft den Puls der Zeit, in der Arbeitsplätze nicht mehr an einen festen Ort gebunden sind, aber dennoch höchste Ansprüche an Design, Komfort und Effizienz erfüllen müssen. Hier finden MitgliederInnen alles, was sie brauchen – immer dann, wann sie es brauchen. Zu den größten Vorteilen zählen:

Flexibler Arbeitsplatz: Mit besonderem Flair in einem der Lounge-Bereiche, mittendrin in den Hot Desk Areas oder ganz ungestört in einer der Telefonzellen – Coworking Member können aus einer Vielzahl von Optionen genau die wählen, die sie gerade brauchen.

Repräsentatives Umfeld: Das stilvolle Coworking Space bietet Kundenterminen einen stilvollen Rahmen, die entweder in einer der Lounges oder in einem Meetingraum abgehalten werden können. Letztere können einfach über die EV Work Edition App gebucht werden.

Business Networking: Ob in den Lounges, im Hot Desk Bereich oder in den Teeküchen – neue Kontakte entstehen hier ganz nebenbei.

Alles drin: Ob Hot Desk oder Private Office, alle Member genießen nicht nur unbegrenzten Zugang zu Wasser und Heißgetränken, sondern auch die Nutzung des exklusiven Concierge Services. Hierüber können Flüge und Konzertkarten gebucht, Restaurants reserviert oder Blumen bestellt werden – unkompliziert, persönlich und schnell.

Individuelles Zeitmanagement: Gerade bei Start-ups ist kein Arbeitstag wie der andere. Ein 24/7-Zugang mit der App ermöglicht MitgliederInnen grenzenlose Freiheit.

Exklusive Vorteile: Vom Fitnessstudio über das Hotel bis hin zum Restaurants profitieren alle MitgliederInnen von exklusiven Rabatten und Vorteilen.

Community Events: Spannende Vorträge, spritzige Drinks, inspirierende Persönlichkeiten. So vielfältig wie die Community sind auch die Events, die bei Engel & Völkers Work Edition einfach dazugehören.

Für wen eignet sich die Hot-Desk-Mitgliedschaft?

Diese Option ist perfekt für Start-ups, EinzelunternehmerInnen sowie alle, die maximale Freiheit und ein repräsentatives Umfeld für Kundentermine benötigen. Und zwar sowohl drinnen als auch draußen. Schließlich befindet sich das Coworking Space in bester Innenstadt-Lage und ist umringt von Szene-Restaurants, kulturellen Highlights, Einkaufsmöglichkeiten sowie öffentlichen Verkehrsmitteln. Ein Lunch mit dem Team oder ein Drink nach Feierabend? Hier wird Work-Life-Balance großgeschrieben.

Bestes Beispiel aus der Community: Christian Hohlfeldt, Gründer und Creative Director von HohlfeldtConsulting, den wir hier kürzlich interviewt haben. Die Mischung aus geschäftigem Treiben, elegantem Business-Charakter und perfekter Verkehrsanbindung hat den Unternehmer sofort überzeugt. Bei EV Work Edition hat er einen Ort gefunden, an dem er sowohl ungestört arbeiten als auch lockere Gespräche führen, wichtige KundInnen empfangen und zwischendurch gut essen gehen kann. Einen Ort, der so viel mehr ist, als ein Arbeitsplatz.

Share this article

Erfahren Sie mehr über unsere
flexiblen Angebote

Wir unterstützen Sie und Ihr Team dabei, Ihr volles Potenzial auszuschöpfen und den Arbeitsalltag optimal zu gestalten. Unser Expertenteam berät Sie gerne: kostenlos, unverbindlich, persönlich. Bitte füllen Sie hierfür das Kontaktformular aus und erhalten so Ihr individuelles Angebot.